13.05.20 | E-Mail | Impressum | Datenschutz
Kopf-Foto

48 Möglichkeiten WordPress einzusetzen

04. März 2008 von

Mit WordPress und den vielen, für die kostenlose Blog-Software verfügbaren Themes, Plugins und Erweiterungen läßt sich viel mehr machen als „nur“ ein einfaches Blog zu betreiben.

Natürlich gibt es für fast jeden Einsatzbereich eine speziell für den Verwendungszweck erstellte Software. Allerdings ist längst nicht jede Software kostenlos verfügbar und oft kann die Bedienung sehr gewöhnungsbedürftig oder umständlich sein. Aus diesem Grund wird WordPress inzwischen oft als Mini-CMS eingesetzt. Dass das aber noch lange nicht alles ist, zeigt der Artikel
48 Unique Ways To Use WordPress“ von Raj Dash.

Interessant für Software-Entwickler, auch für den internen Einsatz, könnte Punkt 23 und 24 sein: „Software bug logger“ und „To-do list“. Als „Web portfolio“ wird WordPress besonders von Designern schon vielfach eingesetzt.

Tags: , , , , ,

Die Kommentfunktion ist nicht aktiviert.